Cookie-Richtlinie

Limburgia, mit Sitz in 3370 Riemst, Op 't broek 4, eingetragen im Rechtsregister von RPR Antwerpen afdeling Tongeren, unter Nummer 0453 930 504 and bei der Umsatzsteuerverwaltung unter Nummer BE0453 930 504 (im Folgenden "der Website-Inhaber"), verwendet Cookies zur Verbesserung der Nutzererfahrung (z.B. Erinnerung an eine Sprachwahl, etc.) und für die Sammlung von Webstatistiken über die Besucher der Website hotellimburgia.be (nachfolgend die "Website").

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine Textdatei, die vom Server einer Website im Browser Ihres Computers oder auf Ihrem mobilen Gerät platziert wird, wenn Sie die Website aufrufen. Der Cookie enthält einen eindeutigen Code, mit dem Sie Ihren Browser während des Besuchs der Website (ein sogenannter "Sitzungscookie") oder bei nachfolgenden wiederholten Besuchen (ein sogenannter "permanenter" Cookie) erkennen können. Cookies können vom Server der von Ihnen besuchten Website oder von Partnern, mit denen diese Website zusammenarbeitet, platziert werden. Der Server einer Website kann nur die Cookies lesen, die er selbst platziert hat, er hat keinen Zugriff auf andere Informationen, die sich auf Ihrem Computer oder Mobilgerät befinden. Cookies werden auf Ihrem Computer oder Mobilgerät im Ordner Ihres Browsers gespeichert. Der Inhalt eines Cookies besteht normalerweise aus dem Namen des Servers, der den Cookie platziert hat, einem Ablaufdatum und einem eindeutigen numerischen Code.

Cookies erleichtern in der Regel die Interaktion zwischen dem Besucher und der Website und helfen dem Besucher, zwischen den verschiedenen Teilen einer Website zu navigieren. Cookies können auch verwendet werden, um den Inhalt einer Website oder die Werbung auf einer Website für den Besucher relevanter zu gestalten und an seinen persönlichen Geschmack und seinen Bedürfnissen anzupassen.

Verwendung von Cookies auf der Website des Websiteinhabers

  1. Notwendige Cookies

Diese Cookies sind unerlässlich, um die Website zu besuchen und bestimmte Teile davon zu nutzen. Mit diesen Cookies können Sie beispielsweise zwischen den verschiedenen Teilen der Website navigieren. Wenn Sie diese Cookies ablehnen, werden bestimmte Teile der Website nicht funktionieren oder nicht optimal funktionieren.

  1. Funktionelle Cookies

Die funktionellen Cookies sind die Cookies, die das Funktionieren unserer Website erleichtern und für den Besucher angenehmer machen und Ihnen eine persönlichere Browser-Erfahrung ermöglichen. Zum Beispiel sind es die Cookies, die sich an Ihre Sprachpräferenz und Ihr Kundensegment erinnern, sowie die Cookies, die zum Beispiel verfolgen, ob Sie bereits an einer Umfrage teilgenommen haben, so dass wir nicht jedes Mal die gleiche Umfrage einreichen.

  1. Leistungscookies

Wir verwenden Leistungscookies, um Informationen über die Nutzung der Website durch Besucher zu sammeln, um den Inhalt unserer Website zu verbessern, sie besser an die Wünsche der Besucher anzupassen und die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu erhöhen

  1. Cookies von Drittanbietern

Unsere Website kann auch Elemente von anderen Dritten enthalten, jetzt oder in der Zukunft, wie zum Beispiel Videodienste, Schaltflächen für soziale Medien und / oder Werbung.

Verwaltung von Cookies

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie gesetzt wird oder eine Cookie-Sammlung nicht möglich ist.

Wenn Sie das Setzen von Cookies unmöglich machen, besteht die Möglichkeit, dass bestimmte Funktionen der Website nicht funktionieren oder Sie bestimmte Dienste des Website-Inhabers nicht nutzen können.

Wir verwenden keine Cookies, um Sie persönlich zu identifizieren oder persönliche Informationen über Sie ohne Ihr Wissen zu speichern. Wenn Sie jedoch die Installation von Cookies auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät beschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie dies über Ihre Browsereinstellungen tun. Gehe zur HILFE-Funktion deines Browsers. Dort können Sie lesen, wie das geht.

Datenschutzrichtlinie

Diese Version ist ab dem 1. Januar 2015 gültig und wurde am 18. April 2018 gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 vom 25. Mai 2018 geändert.

  1. Website-Verfahren

Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Art und Weise, wie der Eigentümer der Website die Informationen verwendet und sichert, die der Benutzer dieser Website beim Besuch dieser Website an den Eigentümer der Website übermittelt.

Der Nutzer muss keine persönlichen Daten angeben, um die Website hotellimburgia.be (nachfolgend "Website" genannt) zu nutzen.

Die Website sammelt grundsätzlich keine personenbezogenen Daten. Wenn die Website dennoch personenbezogene Daten erfasst, wird sie in Zukunft nur personenbezogene Daten erfassen, die von den Nutzern explizit und freiwillig weitergegeben werden.

  1. Automatisch gesammelte Informationen

2.1 Technische Informationen

Die Website sammelt nicht identifizierbare Informationen über die Benutzer der Website, z. B. das Internetprotokoll, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchses auf der Website, die Website von der aus Sie einen direkten Link zu dieser Website erstellt haben, das von Ihnen verwendete Betriebssystem, die von Ihnen besuchten Teile der Website, die Website - Seiten und die von Ihnen konsultierten Informationen, Materialien, die Sie an die Website gesendet oder von dieser heruntergeladen haben. Diese technischen Informationen werden zum Zwecke der Website- und Systemverwaltung sowie zur Verbesserung der Website verwendet.

2.2 Cookies and web beacons

Um sicherzustellen, dass die Website ordnungsgemäß verwaltet wird und die Navigation innerhalb der Website erleichtert wird, kann der Websiteinhaber Cookies (kleine Textdateien, die im Browser des Benutzers gespeichert sind) oder Web-Beacons (elektronische Bilder, um die Anzahl der Benutzer, die eine bestimmte Seite besucht haben zu kennen und mit denen man auf bestimmte Cookies zugreift), um globale Daten zu sammeln. Der Websitebesitzer kann diese Tools verwenden, um verschiedene Daten in seinen Systemen zu verfolgen und Benutzer einzuteilen. Diese Informationen können dazu verwendet werden, die Anzahl der Nutzer in den verschiedenen Bereichen der Website zu analysieren und sicherzustellen, dass die Website als nützliche und effektive Informationsquelle dient.

Weder die Cookies noch die Web Beacons des Website-Betreibers sammeln personenbezogene Daten. Darüber hinaus bieten die meisten Browser einzelnen Benutzern die Möglichkeit, Cookies zu deaktivieren. In bestimmten Fällen wird Benutzern der Zugriff auf bestimmte Teile der Website verweigert, wenn der Browser Cookies deaktiviert.

Für weitere Informationen können Sie unsere Cookie-Richtlinien konsultieren, wie sie auf der Website veröffentlicht sind.

  1. Verwendete Informationen

Der Websitebesitzer kann nicht-personenbezogene Daten verwenden, um globale Nachverfolgungsinformationsberichte über demografische Daten von den Website-Nutzern und die Nutzung der Website zu erstellen. Die Ablaufverfolgungsinformationen in diesen Berichten sind nicht mit den Identitätsdaten oder anderen personenbezogenen Daten über die einzelnen Benutzer verknüpft.

  1. Andere Angelegenheiten

4.1 Sicherheit

Der Websitebesitzer unternimmt alles, um seine Server, Anwendungen und Datenbanken zu sichern und unbefugten Zugriff oder unbefugte Nutzung zu verhindern. Der Websitebesitzer verwendet physische, administrative und technologische Mittel, um sicherzustellen, dass die Informationen, die der Eigentümer der Website besitzt, geschützt sind.

4.2 Andere Websites

Die Website kann Links zu anderen Websites oder Internetquellen enthalten. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken, gelangen Sie zu einer anderen Website oder Internetquelle, die Informationen über Sie durch Cookies oder andere Technologien sammeln könnte. Der Webseitenbetreiber ist in keiner Weise verantwortlich, haftbar und hat keine Autorität über diese anderen Websites oder Internetquellen, noch über deren Erhebung, Nutzung und Verbreitung Ihrer persönlichen Daten. Sie müssen die Datenschutzrichtlinien dieser anderen Websites und Internetquellen selbst prüfen und beurteilen, wie sie Informationen sammeln und verwenden.

4.3 Änderungen der Datenschutzerklärung

Der Inhaber der Website kann seine Datenschutzrichtlinie jederzeit ergänzen oder ändern, aus welchen Gründen auch immer, indem er die überarbeitete Datenschutzrichtlinie auf der Website in deutlich sichtbarer Weise platziert.

  1. Benachrichtigung

Der Inhaber der Website ist um Ihre Privatsphäre besorgt und unternimmt alles, um Ihre persönlichen Daten gemäß dem belgischen Gesetz, seiner "allgemeinen Datenschutzpolitik" und gemäß den strengsten Standards auf dem Gebiet der ehrlichen Information zu verarbeiten.

Sowie in Übereinstimmung mit den europäischen Rechtsvorschriften gemäß den DSGVO-Vorschriften, Allgemeine Datenschutzverordnung (EU) 20016/679, gültig seit 27. April 2016.

  1. Warum registrieren wir Ihre persönlichen Daten?

6.1. Allgemeine Zwecke

Der Inhaber der Website wird Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls nur im Hinblick auf (i) die Durchführung und Erweiterung seiner Aufgaben bearbeiten; (ii) um Sie über seine anderen Waren und / oder Dienstleistungen zu informieren.

6.2. Direktmarketing und Kommunikation mit Dritten

Der Websiteinhaber betrachtet Ihre persönlichen Informationen als vertrauliche Informationen, die niemals an Dritte weitergegeben werden und die nicht für Direktmarketing verwendet werden, es sei denn, Sie haben dem Inhaber der Website zuvor die Erlaubnis erteilt.

Wenn Sie dem Inhaber der Website Ihre Erlaubnis erteilt haben, können Sie bestimmte Dienste jederzeit abbestellen. Laut Gesetz haben Sie das Recht, die Verwendung Ihrer persönlichen Daten im Hinblick auf Direktmarketing auf Anfrage und kostenlos abzulehnen. Es genügt, wenn Sie Ihre Fragen per E-Mail () an unseren Kundenservice richten oder uns telefonisch unter +32 12 454 600 erreichen.

  1. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich?

Die Person, die für die Verarbeitung aller über die Website gesammelten personenbezogenen Daten verantwortlich ist, ist der Eigentümer der Website.

  1. Wie greife ich auf meine persönlichen Daten zu?

Sie können den Inhaber der Website kostenlos auffordern, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen oder sie zu ändern oder zu löschen, indem Sie dem Eigentümer der Website einen Brief oder eine E-Mail mit einer Kopie Ihres Personalausweises senden.

Der Inhaber der Website wird sich dann so schnell wie möglich bemühen, Ihrer Anfrage entgegenzukommen.

  1. Allgemeine Informationen

Die Richtlinie zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten entspricht vollständig den gesetzlichen Bestimmungen in Belgien und in der Europäischen Union:

  • Das belgische Gesetz vom 8. Dezember 1992, das so genannte Datenschutzgesetz (zuletzt geändert durch das Gesetz vom 11. Dezember 1998)
  • Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 betrifft den Schutz personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten und hebt die Richtlinie 95/46 / EG auf

Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien der Websites, auf die ein Hyperlink von der Website verweist.

Diese Datenschutzerklärung unterliegt ausschließlich belgischem Recht und muss entsprechend interpretiert werden. Im Streitfall sind die Gerichte am Sitz des Eigentümers der Website zuständig.